Dattel-Ingwer-Tee

Dieser Tee schützt gemäß der klassischen, chinesischen Medizin vor Erkältung und Übelkeit und erleichtert den Übergang vom dunklen Winter in den hellen Frühling

- Man schneidet Ingwer-Wurzeln und Datteln in etwa 2 Millimeter schmale Scheiben.

- Die Mischung wird mit Wasser 15 bis 30 Minuten lang gekocht. Die Flüssigkeit abgießen und als Tee trinken. Anschließend kann man auf die Mischung aus Datteln und Ingwer erneut Wasser gießen und etwa 5 Minuten kochen, die Flüssigkeit abgießen und wieder als Tee trinken – diese Prozedur kann man so lange wiederholen, bis der Tee keinen Geschmack mehr hat.

Dank den Datteln schmeckt der Tee süß und hat nicht die Schärfe des reinen Ingwer-Tees.

(Zutaten: Datteln, frischer Ingwer).

 

Alle Rechte liegen bei Dr. Hua Zou, Kurfürstenanlage 59, 69115 Heidelberg, Telefon 06221/18 99 74.